Programm vom 24.08.2012

Folienverlegung Vario von innen Teil 5

 

Quick-Tipps: Das Beste in Kürze

Tiefe Ecken luftdicht verkleben

Mit einer Malerspachtel können Klebebänder auch an tiefen kantigen Stellen wie Dachfenstern mühelos luftdicht anschließen.

Informationen zur Sendung

Info

Anschluss der Dampfbremsfolie an ein Dachfenster

Egal, welches Dachfensterfabrikat im Dach eingebaut wird, Peter und Güven zeigen euch, wie ihr mit drei einfachen Folienstücken die Dampfbremse an das Dachfenster luftdicht andichtet. Hierbei greifen sie auf zwei verschiedene Klebemethoden zurück, zum einen mithilfe eines Dichtbandes und zum anderen mit dem Dichtkleber. Durch einen gezielten H- oder I-Einschnitt der ersten Folie werden schwierige Eckverklebungen vermieden. Außerdem zeigt Peter, wie mit einem Gipskartonstück ohne Risiko die Dampfbremsfolie am Dachfenster passend zurechtgeschnitten wird. Aber auch, wie mühelos ein Malerspachtel das Verkleben der Klebebänder an tiefkantigen Stellen am Dachfenster vereinfacht. 

Chatverlauf

Luii schrieb:
Muß da keine Laibungsdämmung eingebaut werden?
ISOVER live | Stefan Bäumler am 24.08.2012
Hallo Luii dafür hat der Peter vorher die ISOVER Integra UMP eingebaut.
Kompletten Chatverlauf anzeigen

Themen der Sendung:

  • Folienanschluss an einem Dachfenster

Downloads

Laden Sie unsere Filme als MP4-Datei herunter. Wir bieten Ihnen zwei Auflösungen:



Themen von A - Z

Von Außenfassade bis Wandanschluss

Folgen Sie uns...